offizielle Website des HSC Bad Neustadt / Saale - Herzlich Willkommen

Nächstes Spiel

hscbadneustadt vs. hsvbadblankenburg
 21.10.2017 - 19:30 Uhr
HSC Bad Neustadt-Rhön - HSV Bad Blankenburg
zum Spielplan

Der HSC auf Facebook

Liveticker

Während der Partien unseres HSC sind Sie jederzeit mit dem Liveticker von SIS auf dem Laufenden.

Suche

Herzlich Willkommen

HSC C-Jugend gewinnt 2. Qualifikationstunier ÜBOL!

18.05.2017 - HSC Bad Neustadt

Am 13. Mai war die HSC C-Jugend zu elft, geschwächt durch zwei verletzte Spieler (Kenneth Stiegen und Luca Richter), bei der TG 48 Würzburg zur Gast. Von der ersten Spielminute an haben die Spieler das umgesetzt, was das Trainerteam von ihnen erwartet hat. Es hat sich gezeigt, dass die Jungs in der letzten Saison zur einen richtigen Mannschaft zusammengewachsen sind und im Spiel viel Erfahrung gegen körperlich überlegene Gegner gesammelt haben. Die HSC Jungs haben heute sowie technisch wie taktisch eine Glanzleistung auf das Feld gebracht. Das Ziel der Mannschaft war als Gruppensieger den Spieltag zu beenden.

Quali

Das Eröffnungsspiel war gegen unseren alten Bekannten TG 48 Würzburg. Von der ersten Minute an haben die Spieler das Erlernte umgesetzt. Durch eine starke Abwehr und anschließenden Konter konnten die Jungs mit 9:3 nach der ersten Halbzeit in die Kabine gehen. Durch dieses Halbzeitergebnis konnte die HSC Jugend mit gestärktem Selbstbewusstsein in die zweite Halbzeit gehen und das Spiel mit Endstand 18:10 für sich entscheiden. Da das erste Spiel so gut gelungen ist, sind unsere Spieler noch gestärkter in das zweite Spiel eingestiegen, welches aus technischer Sicht das Beste am heutigen Tage war. Die eingeübten Spielzüge wurden perfekt umgesetzt, so dass schon zur Halbzeit es 10:6 stand. Nach der verdienten Pause hat die HSC elf noch einen draufgelegt und mit 19:10 das Spiel zum Abschluss gebracht. Das letzte Spiel gegen SG Kernfranken war körperlich aber auch seelisch sehr anstrengend, da das gesetzte Ziel, als Gruppensieger nach Hause zu fahren, zum Greifen nah war. Beide Mannschaften haben das dritte und letzte Spiel bestritten, wo schon sichtbar die Erschöpfung zu sehen war. Trotz der Ungleichheit der Körpergröße haben die HSC Spieler ihr technisches Können bewiesen. Mit dem Stand 11:11 sind beide Mannschaften in die Kabine gegangen. In der zweiten Halbzeit haben unsere Jungs durch Ausdauer und Kaltschnäuzigkeit das Spiel für sich entschieden. Mit einem Stand von 20:16 hat die HSC C-Jugend ihr gesetztes Tagesziel erreicht.

Stolz auf ihr Team war natürlich das Trainerduo Valkovskis/Buchmüller. Erleichtert waren die Spieler, da mit heutigem Tagessieg haben sie sich für ÜBOL qualifiziert. Jetzt kann die gesamte Mannschaft aufatmen und vielleicht ein etwas lockeres Training erwarten.

Es haben gespielt: Jonathan Gleichmann (TW), Leonards Valkovskis (TW/2), Eric Buchmüller (5), Dominic Buchmülller (11), Fabian Töpfer, Pavels Valkovskis (19), Leon Demmel (5), Johannes Schlesinger (2), Phil Gaul (8), Noah Hahn (4), Carlos Hahn

Bericht: Irina Buchmüller

Quali1Quali2

Premiumpartner

Werbung

Onlinepartner

stilmedien

Marketingpartner

evoworkx


dhb-liga3