offizielle Website des HSC Bad Neustadt / Saale - Herzlich Willkommen

Nächstes Spiel

msggrossbieberaumodau vs. hscbadneustadt
 05.05.2018 - 19:00 Uhr
MSG Groß-Bieberau/Modau - HSC Bad Neustadt
zum Spielplan

Der HSC auf Facebook

Liveticker

Während der Partien unseres HSC sind Sie jederzeit mit dem Liveticker von SIS auf dem Laufenden.

Suche

Aktuelles

Reizvoll für beide Seiten

02.02.2018 - Christian Hüther

Ich gehe die ganze Sache optimistisch an“, erklärt Christoph Kolodziej, seit letzter Woche Nachfolger von Margots Valkovskis als Coach des Handball-Drittligisten HSC Bad Neustadt-Rhön. „Wäre ich es nicht, hätte ich diese Aufgabe auch nicht übernommen.“ Dass er sich kurzfristig für ein Engagement auf dem Schulberg entschied, war zum einen auf den schon länger bestehenden Kontakt zu HSC-Geschäftsführer Dieter Schulz zurückzuführen, zum anderen lag sein Fokus spätestens seit dem Zeitpunkt, als sein Sohn Falk, der derzeit beim Zweitligisten HG Saarlouis aktiv ist, das rot-weiße Trikot trug, auch auf den Saalestädtern.

Weiterlesen: Reizvoll für beide Seiten

HSC verliert denkbar knapp in Baunatal

28.01.2018 - HSC Bad Neustadt

Samstag, 27.01.2018

GSV Eintracht Baunatal - HSC 24:23 (13:9)

MHV Schweinfurt 09 II - HSC II 21:26 

TG Heidingsfeld - HSC B-Jugend 19:22

Sonntag, 28.01.2018

TV Gunzenhausen - HSC C-Jugend 14:23

Christoph Kolodziej wird neuer HSC-Trainer

26.01.2018 - HSC Bad Neustadt

BHV-Landestrainer übernimmt zunächst bis Saisonende

Handball-Drittligist HSC Bad Neustadt hat nach der Trennung von Margots Valkovskis Anfang der Woche zügig einen neuen Trainer verpflichten können. Christoph Kolodziej übernimmt das Amt zunächst bis zum Saisonende. Solange ist der 61-Jährige auch von seinem momentanen Arbeitgeber – dem bayerischen Handballverband – als Landestrainer freigestellt worden.

Hand in Hand: Christoph Kolodziej (Mitte) übernimmt zunächst bis zum Saisonende das Traineramt des HSC Bad Neustadt. Links im Bild Co-Trainer Igor Mijanowski, rechts HSC-Vorsitzender und Geschäftsführer der GmbH & Co. KG Dieter Schulz;  Foto: HSC / Tim Rathgeber 

Weiterlesen: Christoph Kolodziej wird neuer HSC-Trainer

HSC geht in Gelnhausen unter

21.01.2018 - HSC Bad Neustadt

 TV Gelnhausen - HSC Bad Neustadt-Rhön 34:18 (18:8) 

HSC holt wichtige erste Heimpunkte 2018

14.01.2018 - HSC Bad Neustadt

HSC Bad Neustadt-Rhön - SV Anhalt Bernburg 23:21 (10:10)

Der HSC hat zum Jahresbeginn einen wichtigen Heimerfolg im Abstiegskampf gefeiert. Gegen den Tabellennachbarn SV Anhalt Bernburg gewannen die Valkovskis-Mannen eine umkämpfte Partie, dessen Bedeutung man beiden Teams ansah. Schönheitspreise gab es keine zu verteilen an diesem Abend vor fast  800 Zuschauern in der Bürgermeister-Goebels-Halle. Stattdessen setzte der HSC in der entscheidenden Phase der Begegnung die Akzente und gewann am Ende knapp, aber verdient. Als beste Torschützen taten sich auf rot-weißer Seite Timo Riesenberger (7/3 Tore) und Gary Hines (6) hervor. Toptorschütze Jan Wicklein fehlte verletzt. 

Liveticker zum Nachlesen: http://liveticker.sis-handball.org/game/show/001518418000000000000000000000000022124

Premiumpartner

Werbung

Onlinepartner

stilmedien

Marketingpartner

evoworkx


dhb-liga3