offizielle Website des HSC Bad Neustadt / Saale - Herzlich Willkommen

Nächstes Spiel

hscbadneustadt vs. djkwaldbuettelbrunn
 14.07.2018 - 19:30 Uhr

HSC Bad Neustadt - DJK Waldbüttelbrunn

zum Spielplan

Der HSC auf Facebook

Liveticker

Während der Partien unseres HSC sind Sie jederzeit mit dem Liveticker von SIS auf dem Laufenden.

Suche

1. Quali-Runde B-Jugend 2014

05.05.2014 - Christian Hüther

Vergangenen Sonntag trat die B-Jugend des HSC Bad Neustadt in Unterhaching zum ersten Qualifikationsturnier um den Einzug in die Bayernliga an. Es wurde dabei schon früh klar, dass die anderen drei Teams keine wirkliche Chance gegen den letztjährigen Bayernliga-Sechsten hatten.

Im ersten Spiel trafen die Bad Neustädter auf den TSV Ottobeuren. Sie übernahmen dabei sofort das Kommando und lagen am Ende der 15-minütigen ersten Halbzeit mit 11 zu 4 in Front. Coach Rainer Kirchner nutzte daraufhin die Gelegenheit, den Spielern, die in dieser Saison neu aus der C-Jugend dazu gestoßen sind, Spielpraxis in der höheren Spielklasse zu geben. Er wurde nicht enttäuscht und am Ende stand ein nie gefährdeter 22-zu-11-Sieg für seine hoch motivierten und voll konzentrierten Jungs zu Buche.

Im zweiten Spiel des Turniers konnte der TSV Unterhaching seinen Gästen aus Nordbayern einige Minuten lang Paroli bieten, bevor es mit einem Spielstand von 12 zu 8 für Bad Neustadt in die Pause ging. In der zweiten Halbzeit jedoch setze sich die variable und schnelle Spielweise der HSC-Jugend immer mehr durch, sodass sich die wackeren Gastgeber aus Unterhaching schließlich mit 13 zu 23 geschlagen geben mussten, was die vielen mitgereisten Bad Neustädter Fans mit minutenlangen Gesängen feierten.

Auch im letzten Spiel gegen den VSC Donauwörth wollte keine rechte Spannung aufkommen. Die Kirchner-Sieben ergriff von Beginn an die Initiative und schaukelte die Partie mit einem deutlichen Endstand von 21:14 nach Hause.

Der Bad Neustädter Trainer zeigte sich nach dem Turnier sehr zufrieden mit der kompakten Mannschaftsleistung seiner Nachwuchshandballer und lobte v.a. deren gedankliche Flexibilität, die es ihm erlaubte, mit variablen taktischen Konzepten auf verschiedene Spielsituationen zu reagieren. Er freut sich zusammen mit seinen sympathisch und fair auftretenden Buben auf das nächste Qualifikationsturnier in zwei Wochen.

HSC Bad Neustadt – TSV Ottobeuren 22:11
Moritz Beetz 6
Justus Bördlein 4
Linus Herterich 3
Benedikt Kleinhenz 3
Felix Landgraf 2
Leon Rastner 4

HSC Bad Neustadt – TSV Unterhaching 23:13
Moritz Beetz 1
Justus Bördlein 1
Linus Geis 3
Benedikt Kleinhenz 7
Felix Landgraf 5
Leon Rastner 6

HSC Bad Neustadt – VSC Donauwörth 21:14
Moritz Beetz 3
Justus Bördlein 6
Benedikt Kleinhenz 6
Felix Landgraf 3
Nikita Lisityn 2
Leon Rastner 1/1

Von: Andreas Bördlein

Premiumpartner

Werbung

Onlinepartner

stilmedien

Marketingpartner

evoworkx


dhb-liga3