offizielle Website des HSC Bad Neustadt / Saale - Herzlich Willkommen

Nächstes Spiel

htmuenchen vs. hscbadneustadt
 15.09.2018 - 20:00 Uhr

HT München - HSC Bad Neustadt

zum Spielplan

Der HSC auf Facebook

Liveticker

Während der Partien unseres HSC sind Sie jederzeit mit dem Liveticker von SIS auf dem Laufenden.

Suche

Spielberichte

1. Qualifikationsrunde B-Jugend

03.05.2017 - Tim Rathgeber

HSC B-Jugend nimmt erste Hürde – Landesligaqualifikation

Am 30.4.2017 nahm die neu formierte HSC-B-Jugend an der ersten Qualifikationsrunde zur Landesliga in den Räumlichkeiten der TG 48 Würzburg erfolgreich teil. Im direkten Vergleich im Fünferfeld, konnten 2 Siege errungen werden, bei 2 Niederlagen gegen übermächtige Gegner wie die TVG Juniorenakademie (Großwallstadt) und den Gastgeber, die TG 48 Würzburg. Mit einem dritten Platz erreichte man eine weitere Runde der LL-Qualifikation, die vermutlich am 14.05.2017 stattfindet.

1.Spiel: TVG Juniorenakademie – HSC Bad Neustadt 18:5 (6:4) Erwartungsgemäß unterlag man der TVG, wie auch alle anderen Turnierteilnehmer deutlich, auch in der Höhe verdient, es war ein Klassenunterschied. Bis zur Halbzeit hielt man gut mit und brachte den Turniersieger doch mehrfach in Verlegenheit, nach der Halbzeit allerdings zollte man der Klasse des Gegners Tribut.

Tore HSC: Maxi Kubina 2, Kevin Weisheit 3

2. Spiel: HSC Bad Neustadt – HSG Fichtelgebirge 10:5 (6:3) Nie in Gefahr geriet der deutliche Sieg, von Beginn an glänzte der HSC mit einer konzentrierten und zielstrebigen Spielweise mit guter Defensive und strukturiertem Angriffsspiel.

Tore HSC: Elias Johannes 2, Tim Kirschke 3, Jonas Ludwig 1, Maxi Kubina 1, Maxi Flegler 1, Kevin Weisheit 2

3. Spiel: TSV Lohr – HSC Bad Neustadt 6:12 (3:7) Auch in diesem Spiel war erneut eine Leistungssteigerung ersichtlich und es gelang ein ungefährdeter Erfolg. Mit diesem Sieg war das Ziel, Platz 3 zu belegen bereits vor dem letzten Spiel erreicht.

Tore HSC: Elias Johannes 2, Tim Kirschke 3, Jonas Ludwig 1, Maxi Kubina 3, Maxi Flegler 1, Kevin Weisheit 2

4. Spiel: HSC Bad Neustadt – TG 48 Würzburg 3:13 (1:5) Deutlich unter die Räder kamen die HSC Jugendlichen im bedeutungslosen, letzten Spiel des Turniers. Der körperlichen Überlegenheit und dem Kräfteverlust geschuldet, konnte man in keiner Phase des Spiels dem Gegner auf Augenhöhe gegenübertreten. Alle mitgereisten Spieler erhielten ihre Einsatzzeit und erfüllten die Vorgaben.

Tore: Tim Kirschke 2, Jonas Ludwig 1

Fazit: Ein erfolgreicher Tag. Dass in der Mannschaft Potenzial steckt ist zu erkennen. Auch Trainer Maxi Schmitt mit Betreuerteam zeigte sich von der Leistung der Mannschaft angetan. Das Ziel Ü-BOL sollte erreichbar sein, der Kader erscheint aber qualitativ recht überschaubar besetzt, da darf nicht viel „passieren".

Von: German Ludwig

Premiumpartner

Werbung

Onlinepartner

stilmedien

Marketingpartner

evoworkx