offizielle Website des HSC Bad Neustadt / Saale - Herzlich Willkommen

Nächstes Spiel

htmuenchen vs. hscbadneustadt
 15.09.2018 - 20:00 Uhr

HT München - HSC Bad Neustadt

zum Spielplan

Der HSC auf Facebook

Liveticker

Während der Partien unseres HSC sind Sie jederzeit mit dem Liveticker von SIS auf dem Laufenden.

Suche

Spielberichte

Bericht: HSC D-Jugend - Volkach

26.09.2017 - HSC Bad Neustadt

D-Jugend bestreitet erstes Spiel gegen Volkach

"Die ersten Schritte auf einem langen Weg." so formuliert es Aleksandra Anton. Die junge Trainerin musste mit ihrer vor vier Wochen neu formierten HSC-D-Jugend am Samstag gleich gegen die körperlich klar überlegenen Jungs aus Volkach ran. Das Ergebnis war mit 12:24 erwartet deutlich. Dennoch zeigte sich die junge Trainierin nicht unzufrieden mit ihren Schützlingen. "Wir brauchen die Spiele, um zu sehen, ob unsere Arbeit fruchtet und ob die Kinder das in der kurzen Zeit geübte im Spiel auch umsetzen können." sagt die ehemalige polnische Junioren-Nationalspielerin. Die ersten Minuten brauchten die HSC-Kinder, um sich in der Spielsituation zurecht zu finden. Die Volkacher nutzten diese Phase und zogen auf 1:8 davon. Zur Halbzeit stand es dann doch glatt 3:13.

Für die Betreuer auf der Bank hieß es ständig mit den Kindern zu reden und sie zu coachen und so fanden die Neustädter nach der Halbzeit ins Spiel. Entschlossen und energisch erarbeiteten sie sich nun Gelegenheiten und kamen auf einen Endstand von 12:24. Gerade in den ersten zehn Minuten der zweiten Hälfte konnten die Zuschauer sehen, dass Potenzial in den Kindern steckt. Die Ansagen der Trainerin zeigten sowohl im Angriff als auch in der Abwehr Wirkung. "Wir werden diese Mannschaft in den nächsten Wochen und Monaten in Ruhe entwickeln." Besonders lobte die Trainerin den HSC-Tormann, Marius Meukel, der sich sehr selbstbewußt zwischen den Pfosten zeigte und einge weitere Tore verhinderte.

Es spielten: Marius Meukel, Finn Ziegler, Kilian Assman (2), Hassaan Hamza, Nick Demling, Jakob Schlesinger (1), Leon Karch (2), Luis Löbmann (6) und Timon Zauper(1/1)

Premiumpartner

Werbung

Onlinepartner

stilmedien

Marketingpartner

evoworkx