offizielle Website des HSC Bad Neustadt / Saale - Herzlich Willkommen

Nächstes Spiel

hsc-coburg vs. hscbadneustadt
 04.03.2018 - 16:00 Uhr
HSC 2000 Coburg II - HSC Bad Neustadt 
zum Spielplan

Der HSC auf Facebook

Liveticker

Während der Partien unseres HSC sind Sie jederzeit mit dem Liveticker von SIS auf dem Laufenden.

Suche

Spielberichte

Bericht: HSC - HSC 2000 Coburg II

30.10.2016 - Christian Hüther

Valkovskis' Joker heißt Valkovskis

Der HSC Bad Neustadt-Rhön hat seine rasante Talfahrt gestoppt. Er errang zwar zum sechsten Mal in Folge keinen Sieg, „aber der schwer erkämpfte Punkt sollte uns Auftrieb für die nächsten Aufgaben geben“, so Coach Margots Valkovskis nach dem 28:28 (12:16) in der Dritten Liga Ost gegen den HSC 2000 Coburg II. Valkovskis wartete mit zwei personellen Überraschungen auf. Zum einen war Jan Wicklein, der mit einem speziellen Tape-Verband doch in der Anfangsformation stand, einsatzfähig. Zum anderen zog Valkovskis einen Joker aus dem Ärmel: sich selbst (35.).

Weiterlesen: Bericht: HSC - HSC 2000 Coburg II

Bericht: Elbflorenz - HSC

23.10.2016 - Christian Hüther

Satte Differenz

Dritte Liga Ost HC Elbflorenz – HSC Bad Neustadt-Rhön 34:21 (15:12)

Die Reise an die Elbe, die der HSC Bad Neustadt mit vorsichtigem Optimismus angetreten hatte, endete mit einem weiteren Debakel. Beim HC Elbflorenz in Dresden hielten die Schützlinge von Margots Valkovskis, bei denen Matthias Grünert wegen einer Sprunggelenksverletzung ausfiel, zunächst gut mit. Sie verzeichneten einen ordentlichen Start und ließen sich auch von einem zwischenzeitlichen 3:5-Rückstand nicht aus der Bahn werfen.

Weiterlesen: Bericht: Elbflorenz - HSC

Bericht: Großwallstadt - HSC

10.10.2016 - Christian Hüther

Nuancen geben den Ausschlag

Dritte Liga Ost TV Großwallstadt – HSC Bad Neustadt 29:26 (14:11)

Es war gegenüber den letzten Auftritten nicht schlecht, was der HSC Bad Neustadt-Rhön in der Elsenfelder Sporthalle aufs Parkett brachte – doch für den zweiten Saisonsieg nicht gut genug. Dafür waren die mehrminütigen Torflauten verantwortlich, die bei den Gästen immer dann einsetzten, wenn man die Untermainer scheinbar dominierte. Letztlich bedeutete das 26:29 (11:14) beim TV Großwallstadt die fünfte Niederlage im sechsten Spiel für die Rot-Weißen.

Weiterlesen: Bericht: Großwallstadt - HSC

Bericht: HSC - Groß Bieberau

17.10.2016 - Christian Hüther

Eklatant hohe Fehlerquote

Die Handballer des HSC Bad Neustadt befinden sich in der Dritten Liga Ost in Abstiegsgefahr. Das ist die bittere Erkenntnis einer Begegnung, in der die Gastgeber nach der unerwartet deutlichen 25:34-(11:16)-Niederlage gegen die MSG Groß-Bieberau/Modau einen ratlosen Trainer Margots Valkovskis, deprimierte Spieler und vor allem fassungslose Fans erlebten. Die, und das ist für solche Situationen ungewöhnlich, sahen sich nicht zu lauten Unmutsäußerungen getrieben, sondern, und das ist für die nahe Zukunft noch gefährlicher, eher zu mitleidigen Kommentaren veranlasst. Der allgemeine Tenor lautete: Die Mannschaft braucht wahrscheinlich kurzfristige qualitative Verstärkungen.

Weiterlesen: Bericht: HSC - Groß Bieberau

Bericht: Hannover - HSC

03.10.2016 - Christian Hüther

Debakel für den HSC

Dritte Liga Ost HSV Hannover – HSC Bad Neustadt 30:17 (11:5)

Was ist los? Quo vadis, HSC? Diese Fragen drängen sich förmlich auf nach dem 17:30-(5:11)-Debakel des HSC Bad Neustadt-Rhön beim HSV Hannover und dem Absturz auf den vorletzten Platz. Wie geht es weiter, wie wollen sich die Rot-Weißen wieder von den Abstiegsplätzen entfernen? Die nächste Herkulesaufgabe wartet schon am Samstag mit einem Auswärtsspiel in Großwallstadt. „Wir müssen einfach die Köpfe frei bekommen. Man merkt der Mannschaft die Verunsicherung an. Bei nur fünf Toren in einer Halbzeit braucht man nicht lange nach dem Grund für die Niederlage zu suchen“, so Trainer Margots Valkovskis, der weiß, „dass ich vor allem jetzt als Psychologe gefordert bin.“

Weiterlesen: Bericht: Hannover - HSC

Premiumpartner

Werbung

Onlinepartner

stilmedien

Marketingpartner

evoworkx


dhb-liga3