offizielle Website des HSC Bad Neustadt / Saale - Herzlich Willkommen

Nächstes Spiel

hsc-coburg vs. hscbadneustadt
 04.03.2018 - 16:00 Uhr
HSC 2000 Coburg II - HSC Bad Neustadt 
zum Spielplan

Der HSC auf Facebook

Liveticker

Während der Partien unseres HSC sind Sie jederzeit mit dem Liveticker von SIS auf dem Laufenden.

Suche

Spielberichte

Bericht: HSC - Burgdorf II 21:26

25.09.2016 - Christian Hüther

Der Trainer entschuldigt sich

HSC Bad Neustadt-Rhön enttäuscht auf ganzer Linie und kassiert eine Heimniederlage gegen den TSV Burgdorf II

Eine Woche nach dem ersten Saisonsieg erlitt der HSC Bad Neustadt-Rhön durch die 21:26 (11:12)-Heimniederlage in der Dritten Liga Ost gegen den TSV Burgdorf II einen schweren Rückschlag beim anvisierten Sprung ins Mittelfeld. Die Niederlage war verdient, die Erklärung von Margots Valkovskis in der Pressekonferenz fiel kurz und deftig aus: „Unser Angriffsspiel war sch…, wir haben den Vergleich auf der Torhüterposition deutlich verloren und haben in der Deckung erst ab der 50. Minute das gezeigt, was wir uns taktisch vorgenommen hatten“.

Weiterlesen: Bericht: HSC - Burgdorf II 21:26

Bericht: HSC - Gelnhausen

19.09.2016 - Christian Hüther

Wiederholung erwünscht

Am dritten Spieltag ist der Knoten geplatzt. Mit 29:23 (13:13) in der Dritten Liga Ost gegen den TV Gelnhausen feierten die Handballer des HSC Bad Neustadt-Rhön den ersten Saisonsieg. „Unser Sieg war verdient“, konstatierte ein erleichterter Margots Valkovskis, „dank der Leistungssteigerung nach der Pause, insbesondere im Defensivbereich, haben wir uns die ersten Punkte hart erkämpft.“ Zähneknirschend musste ihm sein Kollege Andreas Kalman zustimmen, der im zweiten Durchgang einen Leistungsabfall seiner Schützlinge feststellen musste.

Weiterlesen: Bericht: HSC - Gelnhausen

Bericht: HSC - Hildesheim 22:26

04.09.2016 - Christian Hüther

Chancenverwertung einfach katastrophal

Fehlstart, Fehlalarm und Hiobsbotschaft in der Bürgermeister-Goebels-Halle – HSC verliert ohne Wicklein 22:26

Der HSC Bad Neustadt-Rhön hat mit der 22:26 (11:13)-Heimniederlage in der Dritten Liga Ost gegen Eintracht Hildesheim einen Fehlstart hingelegt, „weil unsere Chancenverwertung einfach katastrophal war“, brachte es Trainer Margots Valkovskis auf den Punkt. Tatsächlich vergaben die Gastgeber viele sogenannte freie Würfe. Fatal wirkten sich vor allem die vergebenen Konter und eine Ladehemmung zwischen der 31. und 46. Minute, als die Niedersachsen, deren Coach Gerald Oberbeck ebenfalls das Vergeben von prima Tormöglichkeiten beklagte, einen Sieben-Tore-Vorsprung herauswarfen.

Weiterlesen: Bericht: HSC - Hildesheim 22:26

Bericht: Hanau - HSC

11.09.2016 - Christian Hüther

Von: Rhön - und Saalepost

Valkovskis moniert die Einstellung

Dritte Liga Ost HSG Hanau – HSC Bad Neustadt 29:28 (16:13)

Der Saisonauftakt ist aus Sicht des HSC Bad Neustadt verpatzt. Nach der 28:29-(13:16)-Niederlage bei Aufsteiger HSG Hanau steht er nach dem zweiten Spieltag immer noch ohne Punkte da und rangiert auf einem der Abstiegsplätze. Ursächlich an der Niederlage war laut Trainer Margots Valkovskis „unsere schlechtes Defensivverhalten in den ersten 40 Minuten. Da hat die richtige Einstellung gefehlt, mit so einem Verhalten kann man in dieser ausgeglichenen Liga einfach nicht gewinnen.“

Weiterlesen: Bericht: Hanau - HSC

Premiumpartner

Werbung

Onlinepartner

stilmedien

Marketingpartner

evoworkx


dhb-liga3